Gralhof

Gralhof

Geschichte

1902
1902

1902

Die ersten Sommerfrischler kamen zum Gralhof, samt eigener Henne für´s Frühstücksei. Die Bahnverbindung Ost-Süd wurde gebaut und der Bahnhof Greifenburg-Weissensee  erleichterte die Anreise.

1967
1967

1968

Chrischtl Knaller baute zwischen 1967 & 1978 die erste Zentralheizung für den Gralhof.  Warmwasser und Heizung in den Zimmern, welch Luxus entstand! Auch das Dach wurde erneuert und ein wenig vergrößert.

1978
1978

1978

Chrischtl & Gretl Knaller bauten das "Häusl" vom Gralhof aus. Es entstanden 6 neue "Fremdenzimmer" , so wurde die Gästezimmer damals genannt.  

2006
2006

Mai 2006

Im Mai 2006 übernahmen Michael & Corinna Knaller den Gralhof von Chrischtl und Gretl Knaller

2007
2007

Juni 2007

Juhu, im Juni 2007 wurden wir Mitglied bei den BIO-HOTELS. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.